• Fertigbeton

    Fertigbeton

    Der Name ANGERMULLER steht für ein Know-how, das wir im Verlauf einer 30-jährigen Erfahrung bei unseren privaten und gewerblichen Kunden aus dem Baugeschäft erworben haben.
  • Fertigbeton

    Fertigbeton

    Der Name ANGERMULLER steht für ein Know-how, das wir im Verlauf einer 30-jährigen Erfahrung bei unseren privaten und gewerblichen Kunden aus dem Baugeschäft erworben haben.
  • Fertigbeton

    Fertigbeton

    Der Name ANGERMULLER steht für ein Know-how, das wir im Verlauf einer 30-jährigen Erfahrung bei unseren privaten und gewerblichen Kunden aus dem Baugeschäft erworben haben.
  • Fertigbeton

    Fertigbeton

    Der Name ANGERMULLER steht für ein Know-how, das wir im Verlauf einer 30-jährigen Erfahrung bei unseren privaten und gewerblichen Kunden aus dem Baugeschäft erworben haben.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Unsere Fertigbetonwerke umfassen

centrale beton

  • Zwischen 4 und 6 Silos für Zemente und Betonzusatzstoffe.
  • Zuschlagsilo (mindestens ein Silo pro Kornung).
  • 3 bis 4 verschiedene Granulatschnittgrössen
  • Mehrere Betonzusatzmittel - Vorratsbehälter
  • Eine Wasserzuleitung
  • 4 Wiegeeinrichtungen (1 Wiegeeinrichtung pro Produktgruppe)
  • Einen Mischer mit einem Fassungsvermögen von 1 bis 2 m3. Die verschiedene Bestandteile werden in den Mischer geleitet, der sie 30 bis 60 Sekunden lang durchmischt.

Ein computergestütztes Produktionsmanagement steuert sämtliche o.a. Abläufe, einschliesslich der Vorrichtungen für Wiegen, Warnmeldungen, Regelungssysteme und Sicherheit.


Schematische Darstellung eines Fertigbetonwerks

 

schema centralebeton

 


Wenn Sie den Besuch unsere Internet-Seite verfolgen nehmen Sie die Benutzung des cookies an.
Weitere Informationen Ok